43. Jahrestagung für Akustik, 06.-09. März 2017

Posterpräsentation

Die Poster werden in den Foyers im Bereich der Industrieausstellung präsentiert und wie die Vorträge nach thematischen Zusammenhängen gruppiert.

Im Tagungsband wird einer Poster-Präsentation der gleiche Umfang eingeräumt wie einem mündlichen Beitrag.

Die Posterausstellung hat als Diskussionsforum während der Tagung einen hohen Stellenwert. Daher gibt es auch zur DAGA 2017 für alle Posterautor(inn)en die Möglichkeit, das Poster in Form eines ein- bis zweiminütigen Kurzvortrages innerhalb der thematisch passenden Sitzung zu präsentieren. Im Anschluss an die Sitzung wird die Möglichkeit zur intensiven Diskussion an den Postern geboten.

Darüber hinaus werden die Autor(inn)en gebeten, an bestimmten Terminen für Fragen und Diskussionen bei ihren Postern zur Verfügung zu stehen. Die Zeiten dieses Posterforums werden im Januar 2017 bekannt gegeben.

Posterformat

Das Format des Posters ist DIN-A0 hochkant (B x H = 84,1 cm x 118,9 cm). In der weiteren Gestaltung sind die Autoren frei. Stellwände und Klebematerial zum Anbringen des Posters werden gestellt. Zum Befestigen der Poster darf nur das vor Ort bereitgestellte Klebematerial verwendet werden.

Posterpreis
Die besten Poster werden mit einem Posterpreis ausgezeichnet. Die Bewertung erfolgt durch eine Jury.
Zur Bewerbung senden Sie bitte ihr Poster als PDF-Datei bis spätestens 27.02.2017 an die DEGA-Geschäftsstelle
.
Voraussetzung ist, dass das Poster während der DAGA tatsächlich präsentiert wird.